ein neues Zuhause für Siri

Es gibt weitere schöne Erfolge unserer Werbemaßnahmen. Nachdem wir nun auch seit einiger Zeit in der täglich erscheinenden Zeitschrift „Voce di Manduria“ für Adoptionen aus dem Canile Lizzano werben, hat sich dieses junge Paar im Canile umgeschaut und sich dort für eine junge Hündin entschieden. Nach einer positiven Vorkontrolle durften die beiden heute die kleine Siri abholen. Sie ist die Schwester von Togo, über dessen Adoption wir ebenfalls schon berichtet hatten. Wir freuen uns ganz besonders, weil diese Vermittlung direkt vor Ort geklappt hat. Da das Paar noch nicht so erfahren mit Hunden ist, haben sie von uns zusätzlich einen kleinen Ratgeber zur Hundeerziehung erhalten. Nun wünschen wir auch Siri ganz viel Glück in ihrer neuen Familie und sind sooo happy, dass wir mit unserer Werbekampagne schon einige „Insassen“ befreien konnten. Wir hoffen natürlich noch auf viele weitere Vermittlungen.

Schreibe einen Kommentar