Fussel und Nobby

Fusselchen hat jetzt innerhalb von 2 Wochen ein Kilo zugelegt, das ist mehr als ein Viertel ihres ursprünglichen Gewichts. Ihr Appetit ist weiterhin groß. Psychisch macht sie einen guten Eindruck,  wedelt manchmal sogar schon mit dem Schwänzchen und bellt oder knurrt ab und an, wenn ihr die anderen Hunde beim Fressen zu nahe kommen. Die offenen Wunden hinten haben sich etwas verkleinert, sind aber noch lange nicht zugewachsen. Der Tierarzt ist mit ihren Fortschritten sehr zufrieden. Die Kleine ist ein großer Kämpfer und hat uns alle schon sehr beeindruckt.

Nobby hat inzwischen auch sehr gut zugenommen. Sein Fell hat sich komplett erneuert und es geht ihm viel besser. Es kann nun endlich die noch anstehende Blutanalyse gemacht werden.

Wenn man bedenkt wie elendig und mager er am Anfang aussah kurz nach seiner Befreiung von der Kette, haben die Tierschützer hier eine tolle Arbeit geleistet. Hier nochmal der erste Eindruck von der kleinen Maus.
IMG_1330 (1000x667)

Schreibe einen Kommentar