Kastrationspatenschaft

Kastrationen retten Leben, denn sie verhindern, dass die Straßenhunde und auch Haus-und Hofhunde, die in Italien oft frei herum laufen, sich unkontrolliert fortpflanzen. Jede unkastrierte Hündin, jeder neu geborene Welpe treibt den Vermehrungszyklus weiter voran. Zudem sind die Hunde großen Gefahren ausgesetzt, wenn sie z.b. einer heißen Hündin hinterherlaufen, auf stark befahrene Straßen laufen oder sogar über Zäune klettern!
In Italien gibt es offiziell ca. 700.000 Straßenhunde, die inoffiziellen Zahlen sind aber weitaus höher. Davon leben alleine 80.000-90.000  in der Region Apulien, im Stiefelabsatz Italiens und jedes Jahr werden es mehr.
Wir möchten zusammen mit Ihnen diesen wichtigen Beitrag für den Tierschutz leisten.

Da dieses Leid nicht nur Hunde sondern auch Katzen betrifft, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht auch Katzen, besonders solche in Privatbesitz oder kleinere Kolonien, die von Tierschützern betreut werden, zu kastrieren.

Bitte helfen Sie uns diesen Kreislauf zu unterbrechen und den Tieren ein Leben in Ungewissheit und Gefahr zu ersparen!

 

Kastrationssponsoren/ – Paten gesucht!

Für die Kastrationen benötigen wir pro Hund einen Zuschuss von 80 € und pro Katze einen Zuschuss von 40 €, der Rest wird von italienischen Tierfreunden übernommen. Sobald die Tiere kastriert sind, werden wir dies natürlich veröffentlichen und die Paten werden hierüber persönlich informiert. Jeder Kastrationspate erhält  eine Bestätigung über die Kastration in Form einer Urkunde! Natürlich sind auch Teilpatenschaften möglich!

 

 Kastration von Privathunden und Katzen:

Wir finanzieren  auch die Kastration von Privathunden, da viele Besitzer hierfür kein oder nur wenig Geld zur Verfügung haben.  Haus-und Hofhunde  laufen in Italien oft frei auf der Straße herum und tragen so unmittelbar zur Vermehrung der Straßenhundpopulation in Süditalien bei. Die Welpen der Hündinnen werden dann oft kurz nach der Geburt ausgesetzt oder anderweitig entsorgt. Es ist viel Überzeugungsarbeit notwendig um die Besitzer für die Kastration ihrer Hunde zu gewinnen, doch wir sind  auch immer wieder positiv überrascht und motiviert über jeden Hund und auch jede Katze, die wir dann zur OP begleiten dürfen.

Helfen Sie uns diese Arbeit fortzusetzen und werden Sie Kastrationssponsor!

 


 Diese Hunde und Katzen wurden kastriert!

 

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück