Rocky und Jack, zwei schwierige Felle

Das Jahr begann ja schon heftig mit den schlimmen Bildern von Rocky, der in einem ganz erbärmlichen Zustand war und dessen Behandlung erst einmal durch Spenden finanziert werden musste. Dank vieler hilfsbereiter Menschen konnten wir jedoch schnell die notwendigen Schritte einleiten. Rocky wurde gründlich untersucht, behandelt und gepflegt. Das Ergebnis nach 3 Wochen kann sich sehen lassen, die Medikamente schlagen sehr gut an und Rocky geht es bedeutend besser.

Aber es ist immer noch ein langer Weg bis die Krankheit soweit eingedämmt ist, dass Rocky ohne Beschwerden leben kann. Die Nebenwirkungen der starken Medikamente sind nicht zu unterschätzen. Aber wir werden alles tun damit er es schafft.

Ein weiterer Notfall läßt leider nicht lange auf sich warten. Jack, ein Hund der auf einem Privatgrundstück lebt, zeigt seit einiger Zeit auffällige Probleme mit  seinen Hinterläufen. Er wird schon seit längerem von Daniela versorgt, weil der Besitzer des Grundstücks sich aus gesundheitlichen Gründen nicht ausreichend kümmern kann. Der Hund wurde angeblich früher häufig mit einem Stock geschlagen und dies könnte die Ursache sein für die nun auftretende Behinderung. Der Tierarzt hat eine neurologische Untersuchung in einer Tierklinik empfohlen um die Ursache herauszufinden. Sollte dies zu keinem Ergebnis führen muss eine Kernspintomographie durchgeführt werden. Dies ist natürlich sehr kostspielig und wir können das nicht leisten. Aber der Zustand des Hundes verschlechtert sich zusehens. Wir sind deshalb wieder auf Eure Hilfe angewiesen. Die Kosten belaufen sich vorerst für diese Untersuchungen auf etwa 600 €. Aber Jack ist ein so lebenslustiger lieber Kerl und wir würden ihm so gerne helfen!!!

Also hoffen wir auch hier wieder auf Eure Unterstützung und werden den weiteren Verlauf der hoffentlich erzielbaren Heilung der beiden Kandidaten weiterhin dokumentieren.

2 Responses to “Rocky und Jack, zwei schwierige Felle”

  1. Susanne Roma-PIetsch

    Das tut Einem Alles so unendlich leid, ich spende per Paypal 60 € für Jack, hoffentlich bekommt Ihr das Geld zusammen.
    lg
    Susanne

    • Ganz herzlichen Dank liebe Susanne, Dank Leuten wie Dir können wir so vielen Tieren helfen. Wir werden noch einen Aufruf über Facebook starten und hoffen auch sehr dass es reichen wird.

Schreibe einen Kommentar