Spenden/ Ausgaben April 2015

Liebe Freunde!

Der April war besonders von der Nachricht über die Baufortschritte auf Valentinas neuem Grundstück geprägt und einer sehr erfolgreichen Sammelaktion für die Bauelemente zum Aufbau der ersten drei Gehege. Wir konnten wieder einige Hunde und Katzen kastrieren lassen. Auch hatten wir wieder einige Notfälle. Fast allen Tieren konnten wir Dank vieler Spender helfen,  sie tierärztlich behandeln lassen und mit Medikamenten versorgen. Nasti dagegen konnten wir leider nicht mehr retten, darüber sind wir alle sehr traurig.

Wir danken den Spendern von Herzen:

Lisa H., Peter V., Michaela G.,  Karin und Axel R., Roswitha und Frank de B., Jeanette S., Thomas T., Andrea M., Sabine Sch.,  Martina Sch.,  Claudia u. Gordian K.,  Monika V., Iris B., Ange B.,  Susanne und Ralf T., Susanne u. Francesco R-P,  Angelika A.-L.,   Marianne H.,  Nicole Z., Andrea B., Brigitte G.,  Renate u. Michael M.,  Renate E.-H., Gisela R., Patrizia H., Eva L., Elke Sch., Elke H., Elke K.,Roland B., Katrin-Susanne H., Jessica H., Monika H., Anne H., Monika M., Angelika R.

Im April erhielten wir folgende Geldspenden:

Valentinas Rifugio: 2.820 €
Verkauf regionaler Produkte: 190 €
Patenschaften Hunde: 440 € (wurde für Futter und teilweise Medikamente eingesetzt)
Parasitenschutz: 385 €
Allgemeine Spenden: 530 €

Folgende Sachspenden wurden uns nach Italien geschickt:

Welpenfutter, Katzenfutter, Decken, Hundeleinen (Roswitha, Futterhausteam), Decken (Brigitte G.), medizinische Hilfsmittel (Sabine Sch.)

Unsere Ausgaben für die Hunde und Katzen vor Ort in Italien:

Futter Straßenhunde: 367,22 €
Impfungen u. med. Versorgung Welpen: 365,76 €
Kastrationen Hunde u. Katzen: 765,00 €
Tierartkosten, Medizin: 286,94 €

Deutschland:

Nebenkosten Geldverkehr: 16,96 €
Facebookwerbung: 5 €
Domainsupport: 89,25 €
Vereinssoftware: 99,95 €
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Unterstützern, ohne Euch geht hier gar nichts !

Schreibe einen Kommentar